Himbeerblitzeis

Gerade bei dem heißen Wetter aktuell sehnt man sich doch ab und zu nach einem Eisbecher. Glücklich kann da derjenige sein der entweder eine Eismaschine besitzt ODER einen leistungsstarken Mixer mit dem man sich ein Blitzeis machen kann! Auch hier ist natürlich der Fantasie keine Grenzen gesetzt was die Geschmacksrichtung betrifft, wenn ich KH "sparen" möchte entscheide ich mich für Himbeere ansonsten kann es auch mal eine Mischung aus Himbeere und Sauerkirsche werden.

Zutaten:

  • 150 g gefrorene Himbeeren

  • ca. 50 ml Sahne

  • evtl. noch etwas geschlagene Sahne dazu ;)

Zubereitung

Die Beeren in den Mixer geben und erstmal ca. 10 Minuten antauen lassen ( kommt natürlich auf die Zimmertemperatur an) nun die Sahne drüber geben, Deckel drauf drehen (je nach Mixer) und los gehts :D Je nachdem wie kalt die Beeren noch sind kann es auch je nach Gerät dazu kommen das es nicht die komplette Masse gepackt bekommt. Dann einfach zwischenrein etwas von dem fertigen Eis aus dem Behälter nehmen und den Rest mit einem Löffel nochmal vermischen und eine zweite Runde mixen.

Funktioniert bei uns zumindest mit dem Mister Magic ohne Probleme!

Lasst es euch schmecken ;P

Schreiben Sie uns einen Beitrag