Schoko-Sahne-Mousse

Es ist vollbracht :D eine Schoko-Mousse hat das Licht der Welt erblickt ;) Sie ist echt mächtig! Wenn man sie nach der Zubereitung sofort isst, ist sie wunderbar cremig. Stellt man sie erst noch ein bisschen kalt hat man eine tolle fluffige und feste Mousse!

Zutaten für 4 Portionen:

  • 75 g 85 % Schokolade

  • 75 g Butter

  • 2 Eier

  • 200 ml Sahne

  • 1-2 EL Xucker

Zubereitung:

Butter, Xucker und Schokolade in einem Wasserbad schmelzen, Eier in einer Schale zerschlagen. Wenn die Schokomasse komplett geschmolzen und homogen ist mit einem Schneebesen die Eier schnell einrühren. Das Ganze fängt sofort an anzuziehen und wird viel schwerer zu rühren! Nun zur Seite stellen damit die Masse abkühlen kann. In der Zwischenzeit die Sahne steif schlagen, wenn die Schokomasse nur noch Zimmertemperatur hat die Sahne vorsichtig unterheben. Auf Dessertschälchen aufteilen und direkt Sahnepudding essen oder kalt stellen und später als feste Mousse genießen.

Schreiben Sie uns einen Beitrag