Omelette mit Karbanos

Heute musste es schnell gehen daher ein einfaches und doch so geniales Omelette :)

Zutaten:

  • 3 Eier

  • 1/3 einer Karbanos Wurst (Klassik von Houdek)

  • 1/2 Paprika (die andere Hälfte esse ich roh dazu)

  • Butterschmalz

  • Salz, Pfeffer

Zubereitung:

Die halbe Paprika in kleine Würfel schneiden, das Stück der Karbanos-Wurst der länge nach teilen und dann in scheiben schneiden. Beides mit Butterschmalz in eine Pfanne geben und braten bis die Paprika eine schöne Konsistenz hat. In der Zwischenzeit die Eier mit den Gewürzen verkläppern und in die Pfanne zugeben. Es ist wichtig das die Pfanne nicht zu heiss ist damit das Ei genug Zeit hat zu stocken ohne anzubrennen. Wenn oben auf nur noch wenig Ei steht das nicht gestockt ist klappt man die eine Hälfte des Omelette auf die andere und wartet nochmal 2-3 Minuten bis man es auf einen Teller gibt.

Schreiben Sie uns einen Beitrag