Hackbällchen in Tomatensoße

Super schnell, einfach zubereitet und besonders die Kinder lieben sie - Hackbällchen in Tomatensoße :)

Zutaten für 3-4 Personen

  • 500 g gemischtes Hackfleisch

  • 1 Ei

  • 1 TL Senf

  • 1 kleine Zwiebel

  • 2-3 kleine Knoblauch Zehen

  • 2 Dosen Tomatenstücke

  • 150-200 g Cocktailtomaten

  • Etwas Fett z. B. Ghee

  • Muskat, Pfeffer, Kurkuma, Oregano, Knoblauch Granulat, Kräuter der Provence

Zubereitung:

Hackfleisch, Ei, Senf, halbe Menge an Zwiebel und Knoblauch fein gehackt und Gewürze in eine Schüssel geben und gut vermengen, mindestens 10 Minuten durchkneten damit die Fettkörperchen platzen :D

Dann aus dem Hackfleisch 25-30 kleine Bällchen formen.

Diese in Fett gut anbraten. Dann die restlichen Zwiebeln und Knoblauch mit in die Pfanne geben und dünsten. Mit Tomaten Stücken aus der Dose ablöschen, Temperatur senken und die Soße würzen. Mit geschlossenem Deckel etwas köcheln lassen. Während dessen die Cocktailtomaten halbieren. Diese dann mit in die Soße geben und erwärmen. Dann ist es auch schon fertig.

Dazu etwas Schmand, Creme Fraiche oder etwas gerieben Käse drüber streuen.

Hmmm lecker :)

Schreiben Sie uns einen Beitrag