herzhaft gefüllte Pfannkuchen

Wenn es so warm ist, habe ich nie Lust lange kochen zu müssen. Da bleibt die Küche entweder kalt, oder es wird nur etwas schnelles gemacht wie z.B. herzhafte Pfannkuchen.

Zutaten für einen Pfannkuchen:

  • 2 Eier

  • 70 g Mascapone (oder Kräuterfrischkäse )

  • 1 TL Flohsamenschalen

  • etwas Salz und Pfeffer

  • für die Füllung Zutaten nach Geschmack wählen :)

Zubereitung:

Die Zutaten im Mixer verrühren, die Flohsamenschalen zum Schluss dazu geben. Sie binden zusätzlich, so das es beim wenden nicht so leicht auseinander fällt und die Pfannkuchen werden dadurch außen super knusprig.

Teig in einer Pfanne in Butterschmalz ausbacken. Kokosöl geht natürlich auch ich bevorzuge dieses aber lieber bei Süßen Pfannkuchen.

Den Pfannkuchen möglichst gut durchbacken ohne ihn frühzeitig zu wenden. Am besten auf mittlerer Temperatur. Bei uns Stufe 5 von 9. Wenn oben nichts mehr flüssig ist, vorsichtig einmal wenden.

Dann zügig belegen, bei mir war es gekochter Schinken, Mozzarella und frische Pilze. Wenn der Teig unten auch goldbraun ist in der Mitte zuklappen. So schmilzt der Käse besser weil sich die Hitze innen staut. Noch etwas Käse oben drüber streuen, fertig.

Schreiben Sie uns einen Beitrag