Spaghettikürbis

Der Herbst kommt und mit ihm tolles Herbstgemüse, unter anderem Kürbis. Bei uns gab es heute Spaghettikürbis eine tolle Beilage z. B. zu Bolognese.

Zutaten für 2-3 Portionen:

  • 1 großer Spaghettikürbis

  • etwas Butter

  • Salz, Pfeffer

Zubereitung:

Den Spaghettikürbis der länge nach halbieren und auf ein Backblech legen. Bei 200 °C für 50 min backen. Raus holen und mit einer Gabel vorsichtig aushöhlen, dabei lösen sich Spaghetti-artige Kürbisschlangen.

Ich gebe an das ganze etwas Butter, Salz und Pfeffer. Bei uns gab es das heute zu Bolognese mit Parmesan.

Zu unserem Bolognese Rezept a la Mama geht es hier ;)

Lust auf etwas zu naschen?

Schreiben Sie uns einen Beitrag