Ein Besuch im LowCarb-Himmel

17.08.2015

Unser Besuch im LowCarb-Himmel - die Soulfood LowCarberia in Nürnberg!

Diese Woche war in unserer Familie irgendwie Ausflugwoche :) Viele von uns hatten Urlaub und da musste das eine oder andere geplant werden. Für Junior, Mann und mich ging es daher vor ein paar Tagen bei schönstem Wetter nach Fürth ins Playmobilland und was wäre da naheliegender als auf dem Hinweg einen Abstecher zum Cafe von Jasmin Mengele zu machen? Die Soulfood LowCarberia mal ganz live zu sehen und vielleicht sogar Jasmin persönlich zu treffen?

Ich kann euch sagen wir wurden nicht enttäuscht! Das Ambiente ist so gemütlich und einen Blick auf Jasmin konnten wir auch erhaschen, sie war allerdings mit einem Kamerateam beschäftigt daher haben wir sie nicht angesprochen ;) Nachdem unser Sohn uns einen schönen Sitzplatz ausgesucht und die Bedienung uns eine kleine Faltkarte gebracht hatte, stand nun das schwierigste überhaupt an :D Sich zu entscheiden! Und das bei leerem Magen der fürchterlich knurrte und sooo vielen leckeren Kleinigkeiten die zur Auswahl standen. Ein Bild von der Karte habe ich euch unten ins Karussell gepackt :)

Nachdem wir unsere angekreuzte Karte abgegeben hatten mussten wir auch nicht besonders lange auf unser Frühstück warten und genau wie erwartet war wirklich alles sehr lecker! Da wir bei uns zuhause eher sparsam mit Xylit umgehen empfanden wir die süßen Bestandteile unseres Frühstücks schon als deutlich süß :) was nicht negativ aufzufassen ist!

Nachdem wir nun alle drei satt und glücklich waren, haben wir uns noch in dem Shop-Bereich des Cafe umgesehen. Eine ganze Einkaufsliste von der Happy Low Carb Family hatte ich mitgenommen und gehofft alles dort zu bekommen. Wir hatten Glück, vom Tassenkuchen, über BBQ-Gewürz, bis hin zum Schoko-Haselnusskrokant-Müsli war alles da und wurde gleich in mehrfacher Ausführung mitgenommen :P Mein Mann konnte dann auch an Jasmins neuem Kochbuch nicht vorbei gehen. Es genauer anzugucken, dazu hatte ich bisher noch keine Zeit, eine Rezession dazu wird auf jeden Fall noch folgen ;)

Unser Fazit:

Wenn ihr irgendwie die Gelegenheit bekommt bei der Soulfood LowCarberia vorbei zu schauen, nehmt diese Wahr :D Super süßes Cafe, sehr nette Bedienung, Essen das die Seele glücklich macht und am Ende noch ein paar Leckereien für zu Hause shoppen! Was kann man sich mehr wünschen? Es war der perfekte Start in unseren Urlaubstag, würden wir näher wohnen, man würde uns dort sicherlich öfter zum Frühstücken oder für einen Mittagssnack antreffen. So bleibt nur zu hoffen das es uns bald wieder nach Nürnberg und Umgebung verschlägt. Spätestens nächstes Jahr wenn wieder unser Abenteuerausflug ins Playmobilland ansteht ;D

Liebe Grüße

Bianca

Schreiben Sie uns einen Beitrag